long term accounts

„Long Term Accounts“ sind Konten mit einer hohen Qualität, welche erstellen werden um langfristig zu wachsen. Das Ziel ist es so viele Follower wie möglich zu bekommen um anschließend Shoutouts oder das gesamte Instagram Konto zu verkaufen.

So könnte ein Langzeitkonto aussehen:

footballtricks247

Dieses Konto lädt nur Videos und Bilder zu der Nische „Fußballtricks“ hoch und spricht somit ein bestimmtes Publikum an. Wenn die Followeranzahl weiter wächst, kann das Konto monetarisiert oder verkauft werden. Die Beiträge dieser Konten besteht meistens nur aus „Reposts“. Das bedeutet sie posten Inhalte von deren Instagram-Konten. Dabei handelt es sich meistens um sehr beliebte oder virale Inhalte in derselben Nische. Hier ist ein Beispiel vom selben Konto:

Alle Inhalte sind von anderen Instagram Konten und wurden wiederverwendet. Meistens wird in der Beschreibung dann auf den originalen Beitrag bzw. Konto verlinkt. Das wiederverwenden von beliebten und viralen Beiträgen gehört zu  einer der besten Strategien, wenn man schnell und einfach Follower bekommen will. Die Chance ist sehr hoch, dass der eigene Beitrag einen viralen Effekt auslösen wird und auf der Explore Seite erscheinen wird. Das bedeutet dein Beitrag und Instagram Konto werden eine viel höhere Reichweite haben. Sobald du dann mindestens 15k Follower hast, kannst du anfangen Shoutouts oder das gesamte Konto zu verkaufen.

Hier erfährst du mehr über Short Term Accounts und wie man ein Netzwerk innerhalb einer Nische aufbaut.

Related Posts

Leave a Comment